Navigation überspringenSitemap anzeigen

Herstellung des Saatguts bei Ihrem Saatgut- und Wildpflanzenhändler aus Höxter Von der Herstellung über die Ausführung des Saatguts bis zur Pflege der von uns angelegten Flächen

NSG sieben Ernte
Saatgut
Saatgut 2

Natürlich laufen wir nicht einfach ins Naturschutzgebiet und pflücken und graben wild durch die Gegend. Das ist – zum Glück – natürlich nicht erlaubt und würde auch schwerwiegende Folgen für Flora und Fauna haben. Gemäß der gesetzlichen Vorgaben gehen wir als Saatgut- und Wildpflanzenhändler exakt den zulässigen Verordnungen nach, vermehren die Wildpflanzen nachhaltig und sorgen so für eine positive Biodiversität unserer Region. Hier haben wir Ihnen Step by Step aufgeführt, wie eine solche Herstellung / Vermehrung funktioniert:

  • Zuerst entnehmen wir vorsichtig eine ausgewählte und kleinste Menge von Basis-Saatgut aus den Naturschutzgebieten der Region
  • Dieses Basis-Saatgut der Wildpflanzen wird dann auf unseren kleinen Flächen und Äckern effektiv (zwischen)vermehrt
  • Aus dieser Saat werden dann die Mutterpflanzen gezogen
  • Die Samen der Mutterpflanze werden ausgepflanzt
  • Aus den ausgepflanzten Samen werden neue samentragende Pflanzen, deren Samen dann zum Verkauf als Saatgut genommen werden

 

Ziel / Philosophie der Herstellung des Wildpflanzen-Saatguts

Die Aufrechterhaltung der Biodiversität (Artenvielfalt) der heimischen Flora und Fauna sowie der Insektenwelt steht im Mittelpunkt. Deutschland ist in 8 Produktionsräume eingeteilt, die typische heimische Gewächse und Wildpflanzen hervorbringen. In Kooperation mit der Firma Rieger-Hofmann bieten wir verschiedene Saatgutmischungen an. Zusätzlich haben wir eine große Auswahl an Wildblumenjungpflanzen. Wir beraten Sie Individuell zu Ihren gewünschten Anlagen, Blumenflächen, Wildblumensäume und "Natur"Gärten.

Silene dioica / Leucanthemum ircutianum

Wir sind in der gesamten Region Weserbergland (inklusive Leine, Weser und Harz) aktiv und unterstützen Sie von der Saatzucht bis zur Ausbringung und übernehmen, wenn gewünscht, auch die anschließende regelmäßige Pflege. Rufen Sie uns noch heute unter der Nummer 0 52 71 - 69 238 42 an und vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns oder stellen Sie uns Ihre erste Frage. Unser Kompetenzteam ist für Ihre Anliegen da!

Herstellung des Wildpflanzen-Saatguts
Herstellung des Wildpflanzen-Saatguts
0 52 71 - 69 23 84 2
Zum Seitenanfang